Pflegeleitbild- Dafür stehen wir

Unser Pflegeleitbild steht für alles, was eine menschenwürdige, bedürfnisorientierte und ganzheitliche Pflege von essentieller Bedeutung ist. Unser Ziel ist es mitlhilfe unseres Leitbildes, unserer professionellen und fachlich überaus gut geschulten Pflegekräfte eine kontinuierlich hohe Qualität aufrecht zu erhalten.

Der Mittelpunkt unseres Handelns ist dabei der schwerstpflegebedürftige Mensch mit seinem Umfeld. Er und dessen Angehörige werden daher ganz selbstverständlich in ihren Bedürfnissen, Wünschen und Anforderungen respektiert und ein individuelles Menschsein garantiert. Hierbei orientieren wir uns, basierend auf einer ganzheitlichen Pflege, Betreuung und Versorgung, an den Prinzipien der aktivierenden, fördernden und unterstützenden Bezugspflege, der das Pflegemodell nach Monika Krohwinkel zugrunde liegt. Mithilfe der Bezugspflege möchten wir erreichen, dass Unregelmäßigkeiten in der Dienstplanung vermieden werden und der Pflegebedürftige von einem festen Team versorgt wird. So kann zum Einen gewährleistet werden, dass der Pflegebedürftige zum Pflegepersonal eine persönliche Beziehung aufbauen kann und sich nicht ständig an neue Pflegekräfte gewöhnen muss. Zum Anderen ist dies ein Aspekt, der den Pflegeprozess positiv beeinflusst.

Um die, uns selbstgesteckten, anspruchsvollen Ziele zu erreichen, wird natürlich ein umfassender und auf den schwerstpflegebdürftigen Menschen ausgerichteter Pflegeprozess initiiert. In Zusammenarbeit mit Ihnen gelingt es uns bestmöglich persönliche und individuelle Faktoren mit in die geplante Versorgung einfließen zu lassen. Eine regelmäßige und engmaschige Dokumentation gewährleistet uns und Ihnen die Pflege und Entwicklungspotentiale des zu Pflegenden zu erkennen. Eine regelmäßige Evaluation ermöglicht uns unser Arbeiten ständig neu an und mit dem Pflegebedürftigen auszurichten.

Nicht nur Pflegende sind Teil des versorgenden Teams, sondern auch Ärzte, Therapeuten und weitere Berfusgruppen, die an der Versorgung der zu Pflegenden beteiligt sind. Wir legen Wert auf eine multidisziplinäre Zusammenarbeit für eine bestmögliche Pflege und Betreuung, sodass ein enger Austausch und Kontakt zwischen allen Berfusgruppen besteht und gefördert wird. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie auch die Unternehmesleitung kennen das Pflegeleitbild der Pflege-HR GmbH von Beginn an und identifizieren sich mit diesem.

Unser Handeln ist von gegenseitiger Achtung, Toleranz und Akzeptanz geprägt. Unser Personal geht daher auch sehr gerne im Rahmen der Pflege und Betreuung auf individuelle, kulturelle Wünsche ein und fördert ein Ausleben der eigenen Kultur so gut es möglich ist.

Bei uns können Sie Mensch sein, mit allem was dazu gehört!

Neben Achtung, Toleranz und Akzeptanz wird von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine hohe Handlungskompetenz erwartet. Um diese kontinuierlich zu erhalten und zu fördern, werden alle regelmäßig ofrt- und weitergebildet. Besonders die Entwicklung und Förderung von Kompetenzen im außerklinischen Intensivpflegebereich liegen uns am Herzen. So werden wir unseren eigenen Qualitätsansprüchen und natürlich Ihnen gerecht.

0228 763 709 60

  • Facebook Social Icon

Pflege-HR GmbH     -     Wachsbleiche 26     -     53111 Bonn     -     Tel. 0228 763 709 60     -     Fax. 0228 763 709 80

 

© Copyright 2019 - www.pflege-hr.de - Alle Rechte vorbehalten